Video: Vorträge zu “Idle No More” und “Defenders of the Land”

Im Rahmen der Konferenz “Coming Together as One – Navigating the Relationship Between Indigenous Peoples and Canada” (Couchiching Conference) vom 8. bis 11. August 2013, hielten die beiden indigenen Aktivisten und Vordenker, Russell Diabo (Mohawk) und Art Manuel (Shuswap) informative Vorträge über die neueste soziale Bewegung in Kanada „Idle No More“ und der indigenen Unterstützungsgruppe „Defenders of the Land“.

Seit mehr als einem Jahrzehnt arbeitet der Arbeitskreis Indianer Nordamerikas mit Art Manuel zusammen, der auch ein Ehrenmitglied von AKIN ist.

Die Vorträge können unter folgendem Link angesehen werden:

http://www.youtube.com/watch?v=HIJuu5_UXd4&feature=c4-overview&list=UUSgAnUzx_zFkJXzlqEGoupg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Landrechte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.