Der Arbeitskreis im Radio – WUK RADIO: Für die Rechte Indigene Nordamerikas

Am 04.02.2014 wurde der Arbeitskreis Indianer Nordamerikas in der Radio Orange Sendung „WUK RADIO“ vorgestellt und gibt einen guten Überblick über den Arbeitskreis selbst bzw. dessen aktuelle Themen und Kampagnen.

Aktuelle Schwerpunkte sind demnach vor allem die Umweltzerstörung (v.a. Abbau von Uran, Teersand, Fracking etc. ) Kanadas auf traditionellen indigenen Territorien.

Peter Schwarzbauer, Obmann des Vereins, im Interview mit Ines Fohler.

Nachzuhören – WUK-Radio: AKIN stellt sich vor

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.