Buchpräsentation mit renommiertem indigenen Aktivist, Art Manuel

Der Arbeitskreis Indianer Nordamerikas (AKIN) lädt ein:

UNSETTLING CANADA – A NATIONAL WAKE-UP CALL

Buchpräsentation von Arthur Manuel, international renommierter indigener Aktivist

Nat. wakeupcall-photo

Unsettling Canada ist eine packende Bestandsaufnahme des Kampfes für die Rechte Indigener Völker über einen Zeitraum der letzten 50 Jahre. Die Autoren berichten hierbei aus erster Hand über historische, nationale und aktuelle internationale Meilensteine.

WANN: Fr.,  31.07.2015 um 18.00 Uhr

WO: SHAKESPEARE & COMPANY, Sterngasse 2, 1010 Wien

Eintritt frei!!

Sowohl Arthur Manuel als auch Grand Chief Ron Derrickson haben als Häuptlinge ihre indigenen Völker vertreten und aufgrund ihres vielfältigen Engagements weit über die Grenzen Nordamerikas internationale Reputation erlangt. Allerdings auf unterschiedliche Weise: Während Grand Chief Ron Derrickson einer der erfolgreichsten indigenen Geschäftsmänner des Landes ist, kämpft Arthur Manuel seit vielen Jahrzehnten als Menschenrechtsaktivist für den Aboriginal Title und Rechte indigener Völker auf nationaler wie internationaler Ebene, wie etwa in zahlreichen Foren der UNO.

Der Arbeitskreis Indianer Nordamerikas ist stolz auf eine bereits beinahe 2 Jahrzehnte andauernde Zusammenarbeit mit dem Ehrenmitglied Arthur Manuel zurückblicken zu können.

Mehr Infos zu Arthur Manuel

Herzlichen Dank auch Shakespeare & Company für den Raum und die großzügige Unterstützung!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Landrechte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.